Kendler-Gourmetküche für Genießer

Ein genussvoller Winterurlaub ist im Home of Lässig kein leeres Versprechen. Nicht nur die unzähligen Pistenkilometer sind ein Genuss - nach dem letzten Schwung geht es kulinarisch weiter. Und zwar im A la carte-Restaurant Herzlstubn im Hotel Kendler, das mit seinem Herzl-Menü längst über die Grenzen hinaus Gourmetgeschichte geschrieben hat.

Es ist die pure Lust am Kochen, die Küchenchef Patrick Spitzer zu seinen mehrgängigen Kreationen anregt. Das Herzl-Menü kommt in sieben Gängen auf den Tisch, für den kleinen Appetit gerne auch in Varianten mit drei oder fünf genussvollen Höhepunkten. Den Takt für die Menüfolge geben die Jahreszeiten mit ihren frischen Produkten vor. Saisonale, regionale und – wenn immer möglich – biologisch erzeugte Lebensmittel bilden die Ausgangsbasis für das Herzl-Menü sowie das Halbpensionsmenü, mit dem Kendler-Hausgäste täglich verwöhnt werden.

Das Herzl-Menü – inspiriert, verspielt und mediterran

Längst darf sich bodenständige Küche mit fremden Federn schmücken: Typisch mediterranes Gemüse, exotisch duftendes Kokos und fernöstlich-scharfes Wasabi harmonieren mit Forelle, Schweinsbackerl und Bio-Kalbfleisch. Deutlich regional, dabei inspirierend mit einem Touch Crossover – so stellt Patrick Spitzer seine Küche vor: „Ein schönes Spiel aus mediterranen Einflüssen und Leichtigkeit mit einem gewissen Hang zur Verspieltheit aus Säure und Süße … das widerspiegelt unsere Küchenphilosophie in der Herzlstubn und in unserem Gourmet-Menü!“ Spricht’s und präsentiert ein überaus appetitanregendes Beispiel aus dem Herzl-Menü-Reigen:


Ike Jime Goldforelle
Griechischer Joghurt / Wasabi / Rettich / Limette
 ***
Entenleber
Kirsche / Räucheraal / Brioche
 ***
Topinampur
Morchel / Haselnuss / Schwarzer Trüffel
 ***
Atlantik Steinbutt
Sellerie / Fenchel / Safran
***
Kalbsragout
Polenta / Steinpilze / Gemüseperlen
 ***
Schweinsbackerl
Mais / Apfel / Zwiebel / Bulgur
 ***
Knusperschnitte
Exotik / Kokos / Cashew

Kulinarik vom Feinsten mit Start in den Winter

Anfang Dezember ist es mit der Ruhe in der Herzlstubn-Küche wieder vorbei. Mit dem Start in die Skisaison läuft das Küchenteam erneut zur Höchstform auf! Nicht nur die Experten von Gault Millau und Falstaff dürfen sich schon einmal die Hände reiben – auch für alle zukünftigen Gäste im Restaurant Herzlstubn gilt: Genussvolle Ahs und Ohs sind vorprogrammiert! Tipp: Reservieren Sie Ihren Tisch im Gourmet-Restaurant am besten im Voraus telefonisch unter +43 6541 6225. Das Herzl-Menü steht abends auf der Karte; das Restaurant ist jeweils von 19.00 bis 21.30 Uhr geöffnet.

Das schreiben Gäste online über die Herzlstubn

„Wir waren vom ersten Besuch so begeistert, dass wir zwei Tage später das Restaurant erneut besucht haben.“

„Wer in Saalbach gerne gepflegt und charmant à la carte essen möchte, ist hier bestens aufgehoben.“
„Auf jeden Fall sehr zu empfehlen.“

„Wir waren mehr als zufrieden und würden jederzeit wieder hier essen … Einer unserer schönsten Abende in Saalbach!“

„Wir waren wirklich von der tollen Qualität aller Speisen sehr begeistert. Großes Lob für das gesamte Küchenteam! Wir kommen bestimmt wieder.“

„Ich freue mich schon, wenn ich in der kommenden Wintersaison wieder Urlaub im Hotel und Speisen aus dieser herausragenden Küche genießen darf!“

Genuss auf den schönsten Skipisten und im bestens bewerteten Restaurant Herzlstubn: Warum nicht gleich im Hotel Kendler Urlaub machen und täglich allerfeinste Kulinarik genießen? Senden Sie Ihre Anfrage ganz einfach gleich jetzt ab!

WhatsApp

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung