Sichere Gastfreundschaft

im Hotel Kendler

Wir freuen uns, über eine gute Sommersaison 2021, trotz Einschränkungen durch die Covid Situation. Ab 08. Dezember starten wir in die Wintersaison und freuen uns Sie wieder im Hotel Kendler begrüßen zu dürfen. Ein Urlaub bei uns, soll sich trotz Covid-19, immer noch wie Urlaub anfühlen!

Wir sind bereit Ihre Urlaubstage sicher und erholsam zu gestalten. Denn natürlich steht Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter an erster Stelle.


Sichere Gastfreundschaft im Hotel Kendler - die Details:

(Dieser Inhalt wird stets mit den aktuellen Bestimmungen erweitert - Stand 08.11.
Bitte beachten Sie hier, dass es hier noch zu weiteren Lockerungen kommen kann bis zu Ihrem Aufenthalt.)

 

Aktuelle Bestimmungen der Bundesregierung:

Es gilt die 2-G Regel in der Hotellerie, Gastronomie und am Skilift - Urlaub nur für Geimpfte und Genesene.
Bei Anreise werden Sie nach dem Nachweis gefragt.

  • Geimpfte Personen: ab der vollständigen Impfung (ab den Tag der Zweiten Impfung) - anerkannte Impfstoffe in Österreich: Biontech und Pfizer, Moderna, Johnson & Johnson sowie AstraZeneca
    • Die 2te Impfung darf nicht älter als 9 Monate sein, sonst muss eine 3te Impfung vorgewiesen werden.
    • Ausnahme: Johnson & Johnson – hier muss ab 2. Januar 2022 ein „Booster“ vorgezeigt werden.
       
  • Genesene Personen: bis 6 Monate nach der Krankheit, 
  • (ein neutralisierender Antikörper-Bluttest gilt nicht als "Genesen")
  • Kinder bis 12 Jahre sind von der Testpflicht ausgenommen.
  • Ein Corona-Testpass der Schulen (Ninja-Pass) gilt für Personen, die der allgemeinen Schulpflicht unterliegen (9. Schulstufe), in der Woche, in der die Testintervalle eingehalten werden, auch am Freitag, Samstag und Sonntag dieser Woche als 2G-Nachweis. WeitereTestoption für Schulpflichte Kinder bis den vollenden 15. Lebensjahres sind noch nicht gänzlich bekannt gegeben.

Buchung

Angepasste Stornobedingungen für Direktbuchungen im Winter 2021/22: 

  • für alle bestehenden und alle neuen Direktbuchungen der Wintersaison 2021/22 gelten neue Regeln für Ihre kostenfreie Stornierung.
  • bis 6 Wochen vor Anreise ist eine kostenfreie Umbuchung oder Stornierung möglich außer bei Gruppenbuchungen ab 10 Zimmern 8 Wochen, ab 20 Zimmern 10 Wochen
    Bei Stornierungen drei Monate bis vier Wochen vor Anreise, bleibt die geleistete Anzahlung im Hotel und kann für den nächsten Aufenthalt verwendet werden. Sollten Sie eine Rücküberweisung der Anzahlung bevorzugen, werden 3% des Anzahlungsbetrages an Bearbeitungsgebühr abgezogen.
  • 6 Wochen (bzw 8 / 10 Wochen) bis 7 Tage vor Anreise 50%
  • 7 bis 1 Tage vor Anreise 80%
  • Nichtanreise / frühzeitige Abreise 100%
  • Bei behördlicher Betriebsschließung im Reisezeitraum, ist die Stornierung kostenlos.

Wir empfehlen generell für jede Reise eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Reiserücktrittsversicherung

Seit 29. Mai zählt eine Erkrankung an Covid-19 wie jede andere unerwartete schwere Erkrankung zu den Versicherungsgründen.In der Hotelstorno Plus und Premium decken wir folgende Gründe bei einer Stornierung oder Reiseabbruch durch den Gast: 

  • Erkrankung des Gastes an COVID-19 
  • Erkrankung eines nahen Angehörigen oder einer im gemeinsamen Haushalt lebenden Person an COVID-19 und die Anwesenheit des Gastes ist zu Hause dringend nötig 
  • Fieber und Verdacht auf Corona, auch wenn das Testergebnis später negativ ist 
  • Ein positives Testergebnis ohne Symptome 
  • Ein naher Angehöriger im gemeinsamen Haushalt ist erkrankt und der Gast muss in Quarantäne
  • Bei der Europäischen Reiseversicherung kann eine Versicherung auch noch nachträglich abgeschlossen werden. In diesem Fall ist sie nach einer 10-tägigen Wartefrist nach Abschluss gültig.  -  jetzt Ihre Reise versichern. Weitere Informationen.

Check-IN - Rezeption:

Der Checkin findet wie gewohnt statt. Sie können vorab Ihre Daten (Adresse, Namen und Geburtsdaten aller Reisenden) schicken, um Ihre Wartezeit zu verkürzen. Eine Desinfektions-Säule steht für Sie am Eingang bereit. 

FFP2 Maske

Im Hotel haben wir keine Maskenpflicht mehr, da nur Gäste mit 2G Nachweis (Geimpft oder Genesen) ins Hotel dürfen.
Die FFP2 Masken ist nur notwendige für Skilifte, öffentliche Verkehrsmittel, Handel.

Hygiene im Zimmer und im gesamten Hotel

Schon bereits seit den Sommer 2019 werden all unsere Zimmer mit Mikrodampf gereinigt. Trockener Mikrodampf reinigt hygienischer und gründlicher als jede andere Arte der Reinigung. Die Regelmäßigkeit der Säuberung der Zimmer und unserer öffentlichen Bereiche (einschließlich Lobby, Aufzüge, Türklinken, öffentliche Toiletten, SPA, Fitnessraum, Restaurant, usw.) ist erhöht und wir verwenden medizinische Desinfektionsmittel und professionelle Dampfreiniger.

Die Wäsche wird weiterhin nach den strengen Hygienevorschriften gewaschen.
Desinfektionsständer sind im ganzen Hotel an sinnvollen Plätzen verteilt.

Kulinarik

Unser Frühstücksbüffet mit reichlich Auswahl steht in gewohnter Weise täglich für Sie bereit. Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände. Unser Gastronomieangebot ist an die vorgegebenen Lebensmittelhygienevorschriften angepasst. Die zwei Büffet Abende werden als Themenmenü serviert.

Hotelbar

Unsere Hotelbar hat regulär für Sie geöffnet.

Mitarbeiter

Alle anderen Mitarbeiter werden wöchentlich auf Covid19 getestet. Damit wollen wir sicher gehen, dass ein möglicher "versteckter" Covid19-Patient (ohne Symptome) früh erkannt wird und sofort isoliert werden kann. Durch die Regelmäßigen Testungen ist es unseren Mitarbeitern erlaubt ohne Maske zu arbeiten.

Wellnessbereich & Spa

Massagen können Sie unter Einhaltung der neuen Hygienebestimmungen wie gewohnt genießen. Das Hallenbad und der Wellnessbereich kann regulär genützt werden. Saunabenützung nur ab 16 Jahren. Den Saunabetrieb starten wir früher um die Öffnungszeiten zu erweitern. 


"Neue Bedingungen für die "neue" Normalität: Trotz Covid-19 lassen wir uns unsere gute Stimmung und unsere herzliche Gastfreundschaft nicht einschränken. Wir sind top motiviert und freuen uns Sie bald wieder als unsere Gäste begrüßen zu dürfen."

Gastgeber Hans Enn

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung