Thalgo und Sauna: Sich verwöhnen lassen im Hotel Kendler

Spannen Sie gerne in einer traditionell finischen Sauna aus, die Sie mit bis zu 90 ° C richtig ins Schwitzen und Ihren Stoffwechsel und Kreislauf spürbar ankurbelt? Oder lassen Sie sich lieber nach einer sanften Bio-Saune mit Algenextrakten und einer Tiefenmassage pflegen und verwöhnen? Im Hause Kendler finden Sie Ihr persönliches Wohlfühlprogramm. Garantiert.

Saalbach Hinterglemm: Das steht nicht nur für tolle Erlebnisse in der Natur beim Wandern, sondern im Winter auch für erstklassigen Pistenspaß und den perfekten Skiurlaub. Doch nach ein paar Tagen der Action, Spaß und Spannung kann es gut sein, dass Sie sich nach dem Kontrastprogramm sehnen: Gemütliches rasten und sich verwöhnen lassen. Gut, dass man darüber im Hotel Kendler um dieses Bedürfnis genau Bescheid weiß und wirklich alles anbietet, was das erschöpfte Herz und ein nach üppigen Wellnessprogrammen lechzender Körper nur begehren könnte. Lassen Sie ruhig mal alles fallen und widmen Sie einen Tag nur Ihrem persönlichen Wohlbefinden und Ihrem Bedürfnis nach Wärme und Entspannung. Geist und Körper werden es Ihnen danken.

Abschalten in der Sauna

Alles ausschwitzen und sich in den mit Holz ausgelegten Räumen den eigenen Träumen hingeben. Gerade jetzt, da der Herbst allmählich ins Tal zieht, gibt es nach einer Wanderung oder Radl-Tour nichts Feineres, als anschließend in der Sauna ordentlich auszuspannen. Hier wird nicht nur Ihr Stoffwechsel angekurbelt, sondern auch Ihr Immunsystem gestärkt. Im Hause Kendler haben Sie die Wahl zwischen einer klassischen finnischen Sauna mit Temperaturen zwischen 85 und 90 ° C, einer Bio-Sauna mit einer niedrigen Temperatur von bis zu 55 ° C, dem Sole-Dampfbad zwischen 40 und 50 ° C, der Infrarot-Kabine und der Außensauna. Besonders letztere sollten Sie in jedem Fall ausprobieren: Neben der entspannenden Wärme genießen Sie hier einen phänomenalen Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Auch das Rasul-Bad stellt ein wahres Wohlfühl-Erlebnis dar: Das Pflegezeremoniell stammt aus dem Orient und hat als entscheidende Bestandteile verschiedene Schlämme, Schlick und Heilerde. Zunächst schwitzen Sie in der warmen Dampfgrotte, auf die ein warmer, tropischer Regen erfolgt. Nach dieser Reinigung genießen Sie eine Salbung mit speziellen Körperölen.

Ausspannen mit Meeresalgen und feinen Peelings

Mit der Kraft aus Meeresalgen, Meersalz und vielen weiteren Wirkstoffen aus der Natur und dem Meer wird nicht nur Ihr Stoffwechsel angeregt, auch Ihre Haut kann sich anschließend besser regenerieren. Die sogenannten THALASSO-Anwendungen pflegen nicht nur ihre Seele, sondern auch Ihren ganzen Körper und Ihr Gesicht. Den Anfang macht ein feines Meersalzpeeling, das Ihre Hautoberfläche weich macht, verstorbene Hautzellen entfernt und die Aufnahmefähigkeit Ihrer Haut für die nun folgende Pflege vorbereitet. Sie können sich nun für verschiedene Arten an Packungen entscheiden. Während bei der Fango-Rückenpackung mit Heilschlamm speziell Muskel- und Gelenkprobleme behandelt werden können, regt eine Packung mit micropulversierten Algen ihren Stoffwechsel an und versorgt Ihre Haut mit Mineralien. Sie wird dadurch zart und geschmeidig. Beim Meersalz-Wickel „Body Wrapping“ werden Ihre Knöchel bis zum Bauch leicht mit in Meeressalz getränkten Bandagen umwickelt. Schon nach wenigen Minuten werden Sie spüren, wie Ihr Lymphfluss aktiviert wird. In weiterer Folge wird hierbei Ihr Bindegewebe gestärkt und gefestigt. Was hier noch fehlt ist ganz klar eine auf die heilsamen und pflegenden Packungen folgende Massage! Genießen Sie die Öl-Salz- und Detox-Massagen, die nicht nur entgiftend und entschlackend wirken, sondern ebenfalls Ihren Stoffwechsel aktivieren. Ihr Körper wird mit hochwertigen, vitaminreichen Ölen und Meersalz verwöhnt. Es erwartet Sie im Hotel Kendler eine riesige Vielfalt an Tiefenmassagen, Bädern und anderen heilsamen, pflegenden und entspannenden Körperritualen. Wir freuen uns schon, das vielseitige Programm im nächsten Artikel weiter zu beleuchten. Bis dahin viel Spaß und gute Entspannung, Ihr Hotel Kendler!  Copyright Fotos: Hotel Kendler

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung