Skivergnügen und Party-Himmel

Perfekte Pisten, eine beeindruckende Landschaft und echte Gastfreundschaft: Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bietet Skivergnügen auf höchstem Niveau und gilt mit 270 Pistenkilometern als eines der größten Skigebiete Österreichs. Geplanter Saisonstart in der Region ist der 1. Dezember 2017, am 6. Dezember eröffnet dann das großzügig renovierte Hotel Kendler!

Saisonstart und Top-Events 2017

Anfängern, Familien und Profis stehen im Skigebiet 140 km blaue, 112 km rote und 18 km schwarze Pisten zur Verfügung – das garantiert vielseitige Abfahrten! Mit 70 Seilbahnen und Liften, über 60 gemütlichen Skihütten, zahlreichen Snowparks, Freerideparks, Flutlichtpisten und Rodelbahnen bietet die Region Abwechslung und Spaß für Anfänger und Profis!
 
„Die Vorbereitungen auf die Wintersaison laufen in ganz Saalbach Hinterglemm derzeit auf Hochtouren, geplanter Saisonstart ist der 1. Dezember 2017 – am 6. Dezember eröffnen wir unser Haus“, freut sich Kendler-Gastgeber Hans Enn.
 

Bergfestival mit Musikgrößen


Zum Saison-Opening gibt es wieder viel Gutes auf die Ohren: beim „Bergfestival“ von 8. bis 10. Dezember! Das zweitägige Festival geht in Saalbach schon in die fünfte Runde, verschiedenen Locations werden mit bester Musik bespielt.

Bisher bestätigte Bands und Acts (u.a.): WANDA, Grossstadtgeflüster, Broilers, Bosse, Christina Stürmer, Emil Bulls, Faber, Itchy, Dicht & Ergreifend, Käptn Peng & die Tentakel von Delphi, Monsters of Liedermaching, Massendefekt, Liedfett.
 

Eine große Elektro-Party

Dann geht es Schlag auf Schlag weiter mit dem Großevent „Rave on Snow“ und besten Elektro-Klängen von 15. bis 17. Dezember. Drei Tage und Nächte lang auf 10 Floors – bereits zum 24. Mal! Rave on Snow wird mittlerweile als „Weihnachtsfeier“ der Clubszene bezeichnet und bietet auch bei Minusgraden eine große heiße Party.Das Event steht für audiovisuelle Innovation und Qualität. Viele Acts fanden über Rave on Snow den Weg in die Line Ups internationaler Top Clubs und in die Charts. In diesem Jahr sind u.a. die Größen Sven Väth, Ben Klock, Extrawelt Live und Felix Kröcher dabei!

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung